Tagesseminare

Abbalgen von Raubwild

Dieses Praxisseminar klärt in einer theoretischen Einführung alle Fragen zur Verwertung von erlegtem Raubwild und demonstriert das korrekte Abbalgen von Fuchs, Marder und Waschbär. Anschließend können die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung Wild selbst abbalgen. Die notwendige Schutzausrüstung wird gestellt. Eigenes Raubwild kann mitgebracht werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

In der Kursgebühr ist ein Mittagessen enthalten.

Referent: Christian Hembes, Revierjäger am Jägerlehrhof Jagdschloss Springe

60 €

1. Termin: 19.10.2019 belegt, Warteliste Anmelden
Zur Liste