Mehrtägige Seminare

Wasserarbeit

Die Arbeit am - beziehungsweise im Wasse ist eine der größten Herausforderungen bei verschiedenen Hundeprüfungen und im späteren Jagdalltag. Bei diesem zweitägigen Seminar werden alle Fragen rund um die Themen Ausbildung, Einarbeitung, Verbesserung und Korrektur der Arbeit des Jagdhundes am Wasser theoretisch und praktisch erörtert. Dieses Seminar dient zielgerichtet als Vorbereitung auf Prüfungen am Wasser. Verschiedene Prüfungsinhalte werden Schritt für Schritt im Revier mit den Hunden erarbeitet. Es wird sehr individuell mit jedem Hund einzeln gearbeitet. Für den Praxisteil stehen verschiedene Gewässertypen zur Verfügung.Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen mit jewels einem Hund begrenzt. Die am Seminar teilnehmenden Hunde müssen sicher apportieren.

Die Kursgebühr beinhaltet Unterkunft und Vollverpflegung

 

Referentin: Dipl. Ing. Kathleen Hohendahl, professionelle Hundeausbilderin

230 €

1. Termin: 20.08. - 21.08.2019 Anmelden
Zur Liste